Warnung! Panorama greift an!
05.04.07 01:50 Uhr
Autor: oOzzy

Unsere guten Freunde vom NDR bzw. Panorama haben wieder eine Sendung mit wahrscheinlich unschönem, "objektivem" Inhalt im Programm

Am 05.04.07 - 21.45 Uhr versucht sich die Redaktion von Panorama an dem Thema Spiel- / Internetsucht. Da der Beitrag über "Killerspiele" schon ein Griff ins Klo war erwartet die Mehrheit auch diesmal eine Sendung voller Lügen und Meinungsmacherei.
"Spiel ohne Grenzen - Wenn Computersucht die Kindheit zerstört" Das ist die Überschrift.

Also am Sonntag einfach den Fernseher auslassen und Zocken!


MfG euer ANTIFA.gaming-Team

1 Kommentar [424 Hits]
Windows will nach hause telefonieren?!
31.03.07 13:06 Uhr
Autor: oOzzy

Das zumindest meint Avira Antivir, eines der geläufigsten Freeware Antivirenprogramme. Wenn dieses nicht auf dem neusten Stand ist gibt es einen Fehlalarm.





Die letzte Version 6.38.0.145 hat die Datei winlogon.exe als infiziert vom Trojaner "TR/WLHack.A" gemeldet. Betroffenen Nutzern wird ein weiteres Update empfohlen.

MfG euer ANTIFA.gaming-team

1 Kommentar [677 Hits]
Neuer Beuscherrekord auf ANTIFAgaming
30.03.07 15:44 Uhr
Autor: Ö K N Y

[b][/b]Heute hat unsere Seite von ANTIFA.gaming den 10000 Besucherrekrod geknackt!

Desweiteren haben wir mittlerweile über 100 registrierte User auf unserer Seite zu verzeichnen.

Wir hoffen, dass unsere Seite in Zukunft weiterhin so erfolgreich laufen wird und wenn, die neue Version der Seite released wird noch mehr Leute unsere Seite beuschen werden. Die neue Seite wird ein neues Design haben und eine Menge an neuen Features, wie z.B. einen Shop und ein Clanmovie.

mfG Euer ANTIFA.gaming-Team!

1 Kommentar [464 Hits]
Linke Seiten wurden gehacked!
29.03.07 15:07 Uhr
Autor: Ö K N Y

Gestern, 28.3.07, wurden einige antifaschistische Seiten vermutlich von Nazis gehacked. Alle gehackten Webseiten basieren auf der CMS Software PHP KIT.

Es scheint als wär in der Software trotz zahlreicher Security-Fixes eine Sichereitslücke gewesen mit der man Zugang zum Adminaccount und zur MySQL-Datenbank bekommen konnte.

Zur Zeit werden noch die die Server-Logs überprüft. Zwei IPs konnten allerdings schon Sichergestellt werden.

Die Seiten die betroffen sind, sind unteranderem:
http://antifahooligan.an.ohost.de/


der ganze Bericht auf Indymedia.org [toggle=der Bericht auf Indymedia.org]
Aktuell wurden mehrere linke Webseiten offnebar von Nazis gehackt. Alle gehackten Webseiten basieren auf der CMS Software PHP KIT...
Aktuell wurden mehrere linke Webseiten offnebar von Nazis gehackt. Alle gehackten Webseiten basieren auf der CMS Software PHP KIT.

Der/Die Hacker scheinen sich Webseiten mit der Software über Google ausgesucht zu haben. Folgenden Referrer konnte ich ausfindig machen, über welchen ich auf weitere gehackte Seiten stieß. http://www.google.de/search?q=antifa+phpkit&hl=de&rlz=1B3GGGL_deDE212DE212&start=0&sa=N

Offenbar gibt es in dieser Software (trotz aller installierten zusätzlichen Sicherheits Addons und .htaccess) eine Lücke, die es den Angreifern erlaubt Zugriff auf den Admin Account zu bekommen, oder sogar auf die MySQL Datenbank.

Die Server-Logs wurden noch nicht ausgewertet, sollten aber von allen Betroffenen gesichert werden. Diese Aktion scheint ja einen größeren Umfang zu haben.

http://aasalbke.aa.funpic.de/
http://www.Hamburg-Punk.de
http://antifahooligan.an.ohost.de

sind Seiten, die gehackt wurden. Auf der antifahooligan Seite wurde ebenfalls die Grafik hinterlegt, die auf allen gehackten Seiten zu sehen ist.
Ich habe Hamburg-Punk.de mitlerweile zwar wieder so weit, dass ich wieder einen Admin-Zugang habe, aber Content der futsch ist, ist futsch.
Dabei sieht es auf den ersten Eindruck so aus, als sei explizit die Tabelle mit den Inhalten gelöscht worden.

Dieser Beitrag soll in erster Linie die Admins anderer, noch nicht betroffener Webseiten, die ebenfalls diese Software nutzen, darauf aufmerksam machen, dass auch sie betroffen sein könnten. Ich kann nicht erahnen, seit wann udn bis wann diese Aktion geht. Der Hack muss heute im Laufe des Tages passiert sein, die Suchanfrage via Google kam allerdings schon am 27.03.07 um 00:57 Uhr.

Da ich nicht weiß, worin die Sicherheitslücke besteht, hoffe ich, dass alle ihre Adminpassworte schnellstens auf ein defakto sicheres passwort ändern, mit zahlen, groß-/kleinschreibung und den erlaubten sonderzeichen.

Hoffen wir, dass solche Aktionen in nächster Zeit nicht zunehmen. Es wird sicher noch weitere betroffene Seiten geben.
Solltet ihr auch betroffen sein und nicht mehr an eure Admin Daten kommen, schreibt mir gerne ne Mail, ich sag dir/euch gerne, wie ich wieder an meinen Account gekommen bin.


FIGHT FASCISM

[/toggle]

Fight Fascism! Euer ANTIFA.gaming-Team!

0 Kommentare [516 Hits]
«  1...129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 ...154 »


kein Server eingetragen